German English Spanish Russian
German English Spanish Russian
+49 (0)351 89567115 info@wem24.com
Reise

Aus den Bergen nach Havanna

Auf den Spuren der Kubanischen Revolution

Bild Revolution 1

Auf dieser Reise erleben Sie spannungsgeladene, anstrengende Tage, aber auch Erholung und Entspannung.
“Diese Insel ist ein Paradies. Wenn ich jemals verloren gehe, dann sucht mich … auf Kuba.”

Norberto Collado, der Kapitän der „Granma“ berichtete:
„Dass wir mit diesem Boot überhaupt bis nach Kuba kamen, ist ein Wunder. Für 20 Personen zugelassen und mit 82 Personen auf Fahrt gegangen.“ R. Castro erklärte später: „Bei Las Coloradas sind wir mehr gestrandet als gelandet.“

Bild Revolution 2

Während unserer Reise werden wir von Santiago de Cuba – der wohl afrikanischsten Stadt Kubas – kommend die legendäre „Sierra Maestra“ durchstreifen, Guantanamo sehen, die Universtätsstadt Santa Clara mit dem Mausoleum Che’s kennen lernen, an der „Schweinebucht“ entlangfahren, in Havanna den Einzug der „Barbudos“ nachempfinden und in Pinar del Rio das Höhlensystem, das „Che“ als Hauptquartier zur Sicherung der Revolution nutzte, durchstreifen.

Neben geschichtsträchtigen Orten werden wir etwas Näheres über eine wunderschöne Landschaft, die Spuren der Kolonialzeit und des Sklavenhandels erfahren. Wir streifen E. Hemingway, Alexander von Humboldt, Georg Werth und Albert Einstein.

Wir speisen landestypisch und sind in erstklassigen Hotels untergebracht. Deutsch sprechende Reiseleiter und VIPs der Zeitgeschichte werden uns die Reise zum nachhaltigen Erlebnis gestalten.

Bienvenidos!

Zurück

© CUBAexklusiv | Impressum | Datenschutz